Aufnahme neuer Ministranten

miniaufnahmeAls einen „großen Tag im christlichen Leben“ bezeichnete Pfarrer Max Früchtl in der Eucharistiefeier in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer am zweiten Adventssonntag die Aufnahme der Ministranten in der Gemeinschaft. Diesen großen Tag durften Laura Barth, Tamino Hacker und Dominik Jakob erleben.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Rorate im Seniorenheim

rorate01Was für Pfarrer Max Früchtl ein besonderes Bedürfnis war, setzte er am Nikolaustag im Seniorenwohnheim „Am Reiserwinkel“ mit dem Rorate-Gottesdienst um. Die Heimbewohner beider Konfessionen wollten sich diese Messfeier nicht entgehen lassen. Sie warteten schon lange darauf, obgleich es am Nachmittag und nicht wie bei den Rorates üblich, in den frühen Morgenstunden bei Kerzenlicht war.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Erweiterung der Volkskrippe

krippe02Das im Jahre 2015 von den Eheleuten Gerhard und Elisabeth Schinner aus Ebnath geschaffene, handgeschnitzte Kunstwerk, die Volkskrippe in der katholischen Pfarrkirche St. Johannes der Täufer hat mit drei weiteren Szenen und zwölf Einzelfiguren eine beachtliche Bereicherung und Erweiterung erfahren. Damit ist man in der Vollendung des Gesamtwerkes einen wichtigen Schritt weiter gekommen.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Sagenhafte Stunde beim Seniorenkreis

senioren sagen02An Oberpfälzer Originale, die ihr Herz auf den rechten Fleck haben und mit spitzbübischer, hintergründiger Art Geschichten schreiben und gestenreich Sagen erzählen können, fehlt es ganz gewiss nicht. Einer, der das alles in Vollendung beherrscht und dabei selbst Freude mit einem wohltuendes Lächeln und Grinsen beherrscht und zum Ausdruck bringt, ist der aus Oberbaumühle bei Windischeschenbach stammende Hannes Rupprecht. Er lässt den alten Zeitgeist von Glauben und Naturverbundenheit wie kaum ein Zweiter aufleben und sagt es gerne, dass er aus dem wunderschönen Waldnaabtal kommt und in einer Jahrhundert alten Mühle geboren und aufgewachsen ist und heute dort noch lebt.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Feier zu Ehren des Heiligen Martin

martinsfeier01Dass gerade in der heute so unpersönlichen Zeit das Teilen wichtig ist und viele Menschen einen wärmenden Mantel für die doch so bittere Kälte in der Welt brauchen, wurde in der Andacht und Martinsfeier am Freitag in der katholischen Pfarrkirche St. Johannes der Täufer deutlich.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Advent im Kreise der Senioren

senioren advent01Es ist bewundernswert und dankbar anzuerkennen, was die neue Leitung des Katholischen Seniorenkreises mit Marlene Noetzel an der Spitze seit mehr als einem Jahr für Ideen entwickelt um die monatlichen Treffen immer zu einem schönen Erlebnis werden zu lassen. Das findet bei den Senioren größte Anerkennung und Zuspruch zugleich. So gibt es Monat für Monat bei den Veranstaltungen, gleich welcher Art sie sind, ein propenvolles Pfarrheim St. Josef.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Notwendige Sanierung der "Nikalaskirche"

st nikolaus02„Wir machen kein Hehl daraus, nehmen es ernst genug und wollen, dass ein Stück Geschichte im 1070-jährigen Markt Floß erhalten bleibt“. So deutlich ist die Aussage von Pfarrer Max Früchtl von der katholischen Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer, wenn vom Kleinod des Marktes auf dem 529 Meter hohen und von mächtigen Bäumen umgebenen Berg, die St. Nikolauskirche (die Bürger nennen sie liebevoll „Nikalaskirche“) die Rede ist.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

MGV Flossenbürg singt die "Waldler-Mess"

mgv flossenbuergNicht nur für die Gläubigen in den Gottesdiensten am Samstag in der katholischen Pfarrkirche St. Johannes der Täufer und am Sonntag in der evangelischen Pfarrkirche St. Johannes Baptista war der Auftritt des Männergesangvereins Flossenbürg mit der „Waldler-Messe“ ein erbauendes und schönes Erlebnis, auch die Sänger unter Leitung von Herbert Kraus und das Musiktrio Ammer / Brensing hatten ihre helle Freude.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Danksagungsfeier

Nichts ist selbstverständlich, schon gar nicht ein freiwilliger und ehrenamtlicher Dienst, noch dazu für eine christliche Religionsgemeinschaft. Umso mehr weiß Pfarrer Max Früchtl von der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer diesen Dienst zu schätzen. Er spricht gerne von einem „lebendigen und aktiven kirchlichen Leben“, wenn sich Gläubige mit einbringen und engagieren.

Weiterlesen

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de