Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/imgs_global/pfarrkirche.jpg'

Pfarrkirche St. Johannes

pfarrkirche01Die Katholische Pfarrkirche ist dem Hl. Johannes dem Täufer geweiht und wurde 1910 bis 1912 durch Pfarrer Jakob Raß im neubarocken Stil erbaut. Bis dahin war die gemeinsame Kirche die jetzt evangelische Pfarrkirche am Marktplatz.

 

Kostbarkeiten in der Kirche

  • Der innere Teil mit dem Tabernakel
  • Das Hochkreuz am Hochaltar mit den beiden Statuen der Gottesmutter Maria und des Hl. Johannes
  • Der linke Seitenaltar ist der Hl. Familie geweiht. Er wurde 1723 benediziert und ist durch Akanthusschnitzereien eine wertvolle Arbeit.

In der letzten Renovierung von 1995 bis 1999 wurde die Kirche durch Kunstmaler Peter Schwarz aus Straubing mit neuen Fresken ausgemalt, die das Leben Johannes es Täufers zum Inhalt haben und nun der Kirche ein neues, wunderschönes Gepräge geben.

Weiterführende Informationen finden Sie im Kirchenführer!

 

Weitere Bilder der Pfarrkirche St. Johannes d. Täufer

  • pfarrkirche01
  • pfarrkirche02
  • pfarrkirche03
  • pfarrkirche04
  • pfarrkirche05
  • pfarrkirche06
  • pfarrkirche07
  • pfarrkirche08

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de