Gottesdienst zur Verabschiedung von Pfarrer Norbert Große

Verabschiedung Fr. Norbert GroßeDie Zeit vom 11. Juli , den Tag der offiziellen Verabschiedung von Pfarrer Norbert Große bis 31. August, der letzte Tag seines 13-jährigen Wirkens in der Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer, verging schneller als man sich vorstellen konnte. Doch am 22. Sonntag im Jahreskreis feierte Pfarrer Große definitiv seine letzte Eucharistie mit den Gläubigen der Pfarrgemeinde.

An die „lieben Mitglieder der Pfarrgemeinde St. Johannes“ im Pfarrbrief gewandt, verabschiedete sich Pfarrer Große, der am 1. September seine neue Pfarrstelle in der Pfarreiengemeinschaft Saal an der Donau und Teuerting antritt. Pfarrer Große sagte ein herzliches Vergelt’s Gott für alle Zeichen und Worte, mit denen die Gläubigen ihre Wertschätzung und ihr Wohlwollen bei der offiziellen Verabschiedung zum Ausdruck brachten. In seiner Predigt bat er die Gläubigen, alle Gedanken auf Gott hinzulenken und Menschen des Herzens als Christen zu sein. Das Gebet bezeichnete Große als „Geschenk des heiligen Geistes“. Seinem Nachfolger, Pfarrer Thomas Richthammer, wünschte er einen guten Start und ein segensreiches Wirken in Floß. Schließlich freut sich Pfarrer Große auf ein Wiedersehen mit den Flossern in Saal oder in Floß.

Für den Pfarrgemeinderat drückte Sprecherin Elisabeth Lehner im Namen der Kirchengemeinde ein herzliches Vergelt’s Gott für 13 Jahre segensreichen Wirkens aus.

Sie dankt für all die Zeit, die sich Pfarrer Große für seine „Schäfchen“ genommen hat, der er führte, leitete und betreute. Die Sprecherin bekennt, dass Pfarrer Große eine Lücke hinterlässt. Alle guten Wünsche entbot sie dem scheidenden Pfarrer, wo er liebe Menschen mit offenen Herzen in Saal an der Donau finden möge. Ihre Dankbarkeit drückten alle Mitglieder der Kirchenverwaltung mit Kirchenpfleger Josef Rosner und des Pfarrgemeinderates mit Sprecherin Elisabeth Lehner durch die Teilnahme am Gottesdienst aus.

Die Sprecherin heißt gleichzeitig den neuen Pfarrer Thomas Richthammer herzlich willkommen. Sie wünscht ihm eine schöne und erfolgreiche Zeit in der Flosser Pfarrgemeinde St. Johannes. Die Begrüßung des neuen Pfarrers findet am Samstag, 5. September, um 18.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Johannes der Täufer statt. Die Amtseinführung ist am Samstag, 4. Oktober um 16 Uhr in der Pfarrkirche.

Text und Bild(er) von Fred Lehner

  • verabschiedung_godi01
  • verabschiedung_godi02
  • verabschiedung_godi03

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de