Feier der 1. Heiligen Kommunion

erstkommunion1Endlich war es soweit: 13 Kinder treten erstmals an den Tisch des Herrn. Die Corona-Pandemie hatte es bisher nicht möglich gemacht, den 13 Kindern schon im Frühjahr ihren großen Festtag der Erstkommunion zu schenken. Lange und intensive Vorbereitungen waren es mit Pfarrer Max Früchtl in den letzten Wochen und Monaten. Christina Schaller und die Sprecherin des Pfarrgemeinderates, Elisabeth Lehner, hatten sich mit den eifrigen Tischmüttern bestens engagiert. Der Feststag stand unter dem Gotteswort: „Ich bin der Weinstock – Ihr seid die Reben. Bleibt in mir!“.


Noch vor dem feierlichen Kircheneinzug trafen sich die Erstkommunikanten im Pfarrzentrum zur Einstimmung auf ihren Fest- und Freudentag. Unter feierlichem Glockengeläut bewegte sich vom Pfarrheim ein langer Kirchenzug mit Kreuz, Erstkommunikanten, Ministranten, Kommunionhelfer, Lektor und Pfarrer ins festlich geschmückte Gotteshaus. Den Einzug und den Festgottesdienst bereicherte Jonas König (Orgel) sowie der Kinder- und Jugendchor unter Leitung von Marion Elling. Begleitet wurden die Kinder von Rektor Gerhard Steiner und Klassenlehrerin Tanja Kastl. Pfarrer Früchtl rief den Kinder zu: „Jetzt ist er da, der große festliche Tag, das einmalige Erlebnis.“ Die Kinder bat er, mit Jesus; dem guten Hirten, durchs Leben zu gehen. Nach dem Bußruf sang der Chor: „Jesus du segnest uns“. Eindrucksvoll das von den Kindern erneuerte Taufgelübde. Danach überreichte der Pfarrer jedem Kind ein gesegnetes Kreuz, während die Gläubigen „Fest soll mein Taufpunkt immer stehn“ sangen. Die Mädchen und Buben scharten sich um den geschmückten Altartisch. Daneben ein großer Weinstock. Höhepunkt schließlich der Empfang der heiligen Kommunion. Der Festgottesdienst endete mit dem gemeinsam gesungenen „Großer Gott wir loben dich“ und einem Orgelspiel von Jonas König.
Am Montag unternehmen die Kinder mit ihren Eltern und Pfarrer Früchtl eine Wallfahrt zur Regierungsstadt Regensburg. Dort hielten sie in der Alten Kapelle Gottesdienst, nahmen an der Stadtführung teil, unternahmen eine Schifffahrt auf der Donau und hatten sogar noch Zeit zum Einkauf.

BILDERGALERIE

  • erstkommunion1
  • erstkommunion2
  • erstkommunion3

Simple Image Gallery Extended

Text und Bild(er) von Fred Lehner

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de