Wiederaufnahme der Gottesdienstfeiern

Von einem Tag der Freude über die Feier der Eucharistie mit den Gläubigen sprach Pfarrer Max Früchtl am Dienstag, 05. Mai, um 9 Uhr zu Beginn der ersten Heiligen Messe nach den von der Bayerischen Staatsregierung verfügten Ausgangsbeschränkungen im Rahmen der Coronakrise. Vier Frauen und zwei Männer nahmen an den Gottesdienst teil. Am Mittwoch, 06. Mai und Donnerstag, 07. Mai, jeweils um 18 Uhr fanden die erste Maiandachten mit Heiligen Messen statt.


Es folgten am Samstag, 09. Mai, um 17.30 Uhr Rosenkranz und um 18 Uhr sonntägliche Eucharistiefeier.
Erstmals nach sieben Wochen wurde mit den Gläubigen unter Einhaltung der gesetzlichen Regelungen am Sonntag, 10. Mai (Muttertag) Eucharistie gefeiert.

BILDERGALERIE

  • corona1
  • corona2

Simple Image Gallery Extended

Text und Bild(er) von Fred Lehner

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de