Feier der 1. Heiligen Kommunion

erstkommunion03Den Leib Christi haben erstmals fünf Buben und vier Mädchen am Sonntag in ihrer Heimatkirche St. Johannes der Täufer empfangen. Bei den Vorbereitungen hatten sich Christina Schaller und die Sprecherin des Pfarrgemeinderates, Elisabeth Lehner, sowie Tischmütter engagiert.


Vom Pfarrer-Jakob-Raß- Zentrum aus bewegte sich unter feierlichem Glockengeläut ein langer Kirchenzug, voran mit Kreuz, Ministranten, Erstkommunikanten, Kommunionhelferin Elisabeth Lehner, Christina Schaller und Pfarrer Max Früchtl ins festlich geschmückte Gotteshaus. Den festlichen Kircheneinzug und die Eucharistiefeier bereicherte Hans Fröhlich an der Kirchenorgel. Die musikalische Gestaltung übernahm erstmals der Chor der Grund- und Mittelschule unter Leitung von Lehrerin Kathrin Meyer, der von Konrektor Herbert Kraus (Gitarre) unterstützt wurde. Begleitet wurden die Kinder durch Rektor Gerhard Steiner und Klassenlehrerin Tanja Kastl.
Die Gläubigen sangen eingangs: „Halleluja lasst uns singen“. Pfarrer Früchtl hatte die Kommunionkinder mit dem Wort: „Nun ist es soweit, jetzt erwartet dich Christus“ begrüßt. Er bat die Kinder, mit Jesus, dem guten Hirten, durchs Leben zu gehen. Nach dem Busruf der Kinder und Eltern sang der Chor: „Jesus du segnest uns“. Im Liedruf hieß es: „Kehr bei mir ein, will bei dir sein“. Dabei wurden Bilder an einer großen Pinwand angebracht. Eindrucksvoll das von den Kindern erneuerte Taufgelübde. Der Pfarrer überreichte den Erstkommunikanten das Erinnerungskreuz, während die Gläubigen „Fest soll mein Taufbund immer stehn“ sangen. Dann scharten sich die Kommunionkinder Semino Fröhlich, Eva Döllinger, Michael Bock, Leonie Weber, Bastian Jakob, Leonie Wenzl, Philipp Kulisch, Annika Siegler und Linus Schelter um den Altartisch. Sie beteten das „Vater unser“. Höhepunkt war der Empfang der heiligen Kommunion. Die Eucharistiefeier endete mit dem gemeinsam gesungenen „Großer Gott wir loben dich“.
Am Montag unternahmen die Erstkommunikanten mit ihren Eltern und Pfarrer Max Früchtl eine Pfarrwallfahrt in die Regierungsstadt Regensburg, hielten in der Alten Kapelle Gottesdienst, nahmen an der Stadtführung teil, machten eine Schifffahrt und hatten noch Zeit zum Einkauf.

BILDERGALERIE

  • erstkommunion01
  • erstkommunion02
  • erstkommunion03

Simple Image Gallery Extended

Text und Bild(er) von Fred Lehner

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de