Ökumenischer Gottesdienst zum Schuljahresanfang

Gottesdienst zum SchulanfgangDie Flosser "ABC-Schützen"Die in den vergangenen Jahren praktizierte ökumenische Zusammenarbeit zwischen den beiden Religionsgemeinschaften, der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer und der evangelischen Kirchengemeinde St. Johannes Baptista wird auch durch die Neubesetzung der katholischen Pfarrstelle mit Pfarrer Thomas Richthammer nahtlos fortgesetzt. Schon ein erstes Zusammentreffen zwischen den beiden Ortsgeistlichen Lisa Weniger und Thomas Richthammer als es um die Bewältigung des Flüchtlingsproblems im Markt ging, machte dies deutlich.

Auch der erste Schultag für die ABC-Schützen offenbarte, dass die beiden Geistlichen aufeinander zugehen und gewillt sind, Ökumene weiter zu praktizieren. Für die Christen beider Konfessionen eine spürbare Erleichterung.

In der Pfarrkirche St. Johannes Baptista wurde turnusgemäß der Schulanfangsgottesdienst für die Erstklässler abgehalten. Lied, Gebet, Erzählung und Segen standen im Mittelpunkt der Andacht. Dass die Kinder beruhigt sein können, drückte sich im Lied „Er hält die ganze Welt in seiner Hand“ aus. Der leuchtende Engel als Geschenk für die ABC-Schützen wurde von den Kinderm als Wegbegleiter für einen neuen Schritt ins Leben gerne entgegen genommen.

Text und Bild(er) von Fred Lehner

  • schulanfgangsgodi01
  • schulanfgangsgodi02
  • schulanfgangsgodi03
  • schulanfgangsgodi04
  • schulanfgangsgodi05

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de