Kinderkirche St. Nikolaus

Kinderkirche zu St. NikolausVoller Spannung und innerer Freude, ganz eingestellt auf die Adventszeit, verlief die letzte Kinderkirche der katholischen Pfarrgemeinde St. Johannes der Täufer am zweiten Adventssonntag. Vorher wurden die kleinen Christen durch Pfarrer Norbert Große in der Kirche gesegnet, die singen in das Pfarrheim St. Josef, zogen.

Christina Schaller, bestens unterstützt von Christine Sailer, schmückte den kleinen Betsaal mit Kinderbibel, Kerze und Kreuz. Neben dem Altartuch befand sich ein Adventskranz mit vier roten Kerzen. Die Kinder durften beim Anzünden der zweiten Adventskerze mithelfen. Gefesselt waren die kleinen Zuhörer als Christina Schaller von Bischof Nikolaus und dem Kaufmann Timofei erzählte. Nikolaus hatte das Haus des Kaufmanns vor dem Eindringen der Räuber bewacht. Mit Gebet und Adventsliedern ging die letzte Kinderkirche in diesem Jahr zu Ende. Spontan baten die kleinen Christen, die Kinderkirche auch im kommenden Jahr wieder abzuhalten, was Christina Schaller und Christine Sailer gerne zusagten.

Text und Bild von Fred Lehner

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de