Aufnahme neuer Minis

Mit Hannah Sailer, Maximilian Bogner, Lorenz Kraus, David Hartmann und Eva Götz wurden am Sonntag im Familiengottesdienst zwei Mädchen und drei Buben als neue Ministranten in die Gemeinschaft der Pfarrei St. Johannes der Täufer aufgenommen. Pfarrer Norbert Große sprach davon, dass Freundschaft, Glaube, Verantwortung, Vertrauen und Zusammenhalt zu diesem sinnvollen Zeitvertreib zur Ehre Gottes gehören.

Er freue sich, dass auch die Eltern der Ministranten, die er als kleinen aber feinen Hofstaat im kirchlichen Leben bezeichnete, ihren Beitrag dazu geleistet haben, damit sich ihre Kinder als Mess- und Altardiener entschieden haben. Die Ausbildung lag auch in Händen der beiden Oberministrantinnen Sandra Neubeck und Alexandra Beer. Derzeit gehören 40 Mädchen und Buben der Gemeinschaft im kirchlichen Dienst an. Der Pfarrer segnete die Kinder und überreichte ihnen zusammen mit Oberministrant und Lektor Manuel Schulz die vorher geweihte Plakette mit der Inschrift „Wer mit dienen will, folge mir nach!". Die Ministranten versprachen mit ihrem „Ja, wir wollen." sich dessen bewusst zu sein.

Text und Bild(er) von Fred Lehner

  • ministranten1
  • ministranten2
  • ministranten3

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de