Arbeitseinsatz im Pfarrzentrum

Arbeitseinsatz des Männervereins im PfarrzentrumSeit Jahren hat es sich der Katholische Männerverein zur Aufgabe gemacht, einmal im Jahr rund um das Pfarrzentrum und dem Kirchturm eine Generalreinigung durchzuführen. Dass diese auch heuer wieder notwendig war, erkannten die neun freiwilligen Helfer und Mitglieder des Vereins mit den beiden stellvertretenden Vorsitzenden Peter Pierepioka und Helmut Weig während der Arbeiten.

Das Schiebetor zwischen dem Pfarrheim und dem Herz-Jesu-Haus war wieder gängig zu machen und die Mauer auszubessern. Putzarbeiten gab es auch an verschiedenen Stellen der Pfarrkirche, dem Herz-Jesu-Haus und an den Umfassungsmauern. Gesäubert wurden auch die Kanalschächte für einen reibungslosen Abfluss des Regenwassers, dazu die Ausbesserung des Pflasterbelages. Viel Zeit in Anspruch nahmen die Mäharbeiten, die mit Freischneider und Rasenmäher bewältigt werden konnten. Auch Bäume und Sträucher standen für einen Schnitt an. Bei der Vielzahl der anstehenden Arbeiten zeigten sich keine größeren Schäden. Andererseits war gerade dieser Arbeitseinsatz als laufende Unterhaltungsmaßnahme wieder notwendig. Pfarrer Norbert Große hatte nicht zuletzt auch als Vorsitzender des Männervereins dem Arbeitsteam ein dickes Kompliment und eine Dankeschön ausgesprochen und meinte „Auf unsere Männer ist halt Verlass".

Text und Bild(er) von Fred Lehner

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de