Kreuzwegandacht des Männervereins

„Hunderttausende von Menschen leiden Tag für Tag. Es sind unsere Brüder und Schwestern, es sind deine Brüder und Schwestern. Ihrer wollen wir gedenken und auf ihrem Kreuzweg nahe sein, wenn wir dir auf deinen Kreuzweg nahe sind."

Die Kreuzwegandacht des Katholischen Männervereins am Palmsonntag auf dem Nikolausberg hat Tradition. Sie sollte eine Erneuerung nach der Segnung der neuen Kreuzwegstationen im vergangenen Jahr rund um den St. Nikolausberg erhalten, doch der starke, kalte Ostwind hielt Pfarrer Große davon ab.

Die Andacht wurde in der St. Nikolauskirche abgehalten. Nach der 14. Station beteten die Gläubigen, dass Gott seine Bereitschaft gebe möge, unser Kreuz in seiner Nachfolge zu tragen, Augen und Herz für das Leid der Welt, für alle Menschen, die unter dem Übel und dem Bösen leiden, öffnen möge.

Text und Bild(er) von Fred Lehner

  • kreuzweg

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de