Jugendkreuzweg

Das „Zusammenhalten von Jung und Alt in der Liebe Christi" stellte Pfarrerin Lisa Weniger zu Beginn der Jugend-Kreuzwegandacht am Donnerstag in der Pfarrkirche St. Johannes Baptista heraus.

Die Jugendorganisationen beider Konfessionen hatten zur zweiten ökumenischen Kreuzwegandacht eingeladen. In ihrer Begrüßung hatte Pfarrerin Weniger die Verbindung des Glaubens und das offene Bekenntnis zur Gemeinsamkeit angesprochen. Zum Auftakt der ersten Station – Verurteilen – sangen die jungen Christen unter Gitarrenbegleitung von Pfarrer Norbert Große das Lied „Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen". Eine Sprecherin betete „Jesus, hilf uns, anderen wohlwollend zu begegnen, auch wenn wir sie nicht kennen." Die Antwort der Gläubigen lautete: „Hilf uns, niemanden auszuschließen!"

 

Der Kreuzweg bewegte sich von der Kirche, voran mit dem Kreuz, das abwechselnd Jugendliche der beiden Kirchen trugen und begleitet mit Fackelträgern, durch den abendlichen Markt zur zweiten Station – Erkennen – am Feuerwehrgerätehaus. Weitere Stationen waren die Synagoge – Durchhalten –, das Schulzentrum – Aufrichten –, das Rathaus – Vollenden – und die katholische Pfarrkirche St. Johannes der Täufer – Aufleben –. Die Bitte an Gott richtete sich im Gebet „Jesus, wir wenden uns an dich, wenn wir mutlos und traurig sind. Zeige uns Menschen, die wir um Rat und Hilfe bitten können. Nach jeder Station wurde das „Kyrie eleison" gesungen. Im abschließenden Wort nach dem Vaterunser hieß es „Was wir heute gehört und miteinander bedacht haben, soll uns durch die Ostertage und in Zukunft begleiten". Mit dem Lied „Alle Knospen springen auf, fangen an zu blühen. Alle Nächte werden hell, fangen an zu glühen" ging die eindrucksvoll gestaltete Kreuzwegandacht als Vorfreude auf Ostern mit dem Dank von Pfarrerin Lisa Weniger und Pfarrer Norbert Große an die teilnehmenden Christen zu Ende.

Text und Bild(er) von Fred Lehner

  • jugendkreuzweg1
  • jugendkreuzweg2
  • jugendkreuzweg3

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de