Hinweis

Fehlende Zugriffsrechte - Datei '/images/stories/imgs_news/2013/080_kirchenverwaltung/kirchenverwaltung2013.jpg'

Wahl der Kirchenverwaltung

Die Kirchenverwaltung der Pfarrgemeinde FloßNoch sieht die Satzung der Diözese Regensburg vor, dass in jeder Pfarrei eine Kirchenverwaltung bestehen muss. So war es auch in der katholischen Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer. Fundamentiert durch ein enges und vertrauensvolles Verhältnis mit ersten Vorsitzenden, Pfarrer Norbert Große, Kirchenpfleger Anton Eismann und der Sprecherin des Pfarrgemeinderates, Hermi Brauner als beratendes Mitglied, wurden die anstehenden Probleme stets einer befriedigenden Lösung zugeführt.

Bei der letzten Wahl der Kirchenverwaltung im November vergangenen Jahres, bei der von 1764 Wahlberechtigten 183 den Schritt zur Wahlurne machten, erhielten Harald Bäumler, Dagmar Beuthner, Anton Eismann, Josef Rosner, Stefan Sailer und Angelika Sellmeyer (neu) das Vertrauen. Nicht mehr zur Wahl stellte sich nach elf Jahren Andrea Gollwitzer.

Zur konstituierenden Sitzung am Dienstag im Pfarrheim St. Josef hatte Pfarrer Große die Mitglieder der Kirchenverwaltung eingeladen. Pfarrer Große umriss die Aufgaben der Kirchenverwaltung, die bei den Finanz- und Personalangelegenheiten ihren Schwerpunkt haben. Schließlich gehören Planung und Durchführung aller notwendigen Ausstattungs-, Bau- und Unterhaltungsmaßnahmen für kirchliche Einrichtungen zum weiteren Aufgabenbereich. Und damit beschäftigten sich die Mitglieder der Kirchenverwaltung.

Vorweg gab es ein Dankeschön für Andrea Gollwitzer, die über elf Jahre in der Kirchenverwaltung als gewissenhafte Schriftführerin Verantwortung trug und durch ihre aktive Mitarbeit, den eingebrachten Vorschlägen und Ideen eine wertvolle Stütze war, lobte Pfarrer Große mit Präsent und Blumenstrauß. Zugleich dankte er Ingrid Lindner, Werner Stich und Markus Wall, die sich ebenfalls zur Wahl stellten. Als neues Mitglied begrüßte der Vorsitzende mit einem Blumenstrauß Angelika Sellmeyer, die bei der Wahl einen großen Vertrauensbeweis erfahren durfte.

Bei der Konstituierung wurde Anton Eismann in seinem Ehrenamt als Kirchenpfleger einstimmig bestätigt. Stefan Sailer wurde als Schriftführer bestellt. Pfarrer Große wünschte sich ein weiterhin vertrauensvolles Miteinander.

Text und Bild(er) von Fred Lehner

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de