CAJ-Aktion: Kinder warten auf´s Christkind

Auch in diesem Jahr wurde am Heiligen Abend das Pfarrheim St. Josef der katholischen Pfarrgemeinde St. Johannes als riesige Bastelwerkstatt umfunktioniert. Wieder hat die Christliche Arbeiterjugend (CAJ) Initiative ergriffen und die Kinder zu einem Betreuungstag unter dem Motto „Kinder warten auf's Christkind" eingeladen. Das Angebot und der Zuspruch übertrafen alle Erwartungen.

Waren es zunächst 48 Anmeldungen, so wollten 57 Kinder mit dabei sein. Ein Rekordbesuch, der deutlich machte, dass die Kinder gemeinsam Abwechslung suchten bis das Christkind kommt.

Für die Eltern eine passende Gelegenheit, die letzten Besorgungen für Weihnachten zu machen und alles vorzubreiten, dass es ein frohes und schönes Fest wird.

Alexandra Beer, Sandra Neubeck, Claudia Lehner, Katrin Kunz, Carina Reuß, Katrin Gollwitzer und Peter Gailitzdörfer hatten sich überaus viel Mühe gemacht, um den Buben und Mädchen die Zeit bis zur Bescherung zu Hause zu verkürzen. Ideen gab es genügend. Sie wurden auch umgesetzt.

Begonnen hatte es nach dem Eintreffen der Kinder gegen 10 Uhr mit den Spielen „Schwarzer Mann", „Alle Fische schlafen" und „Der Kaiser kommt ins Land". Aktionsspiele erfreuten ebenso wie das schnelle gegenseitige Kennenlernen. Dann verwandelte sich der große Pfarrsaal in eine riesige Bastelwerkstatt. Die Kinder hatten Mal- und Buntstifte mitgebracht, damit aus den vorgelegten Material Schneemännchen als Tisch- und Winterschmuck entstehen können. Schon nach kurzer Zeit entstanden unter Mithilfe und Anleitung der Betreuerinnen wahre Kunstwerke, die die Kinder mit nach Hause nehmen durften.

In der Pfarrküche wurde kräftig gekocht. Dabei zeigten sich die Betreuerinnen als gekonnte Köchinnen. Serviert hatten die tüchtigen Helferinnen Nudel mit Hackfleischsoße oder Ketschup. Der Hunger war so groß, dass alles aufgegessen wurde. Der frühere Nachmittag begann einer Vorführung des Filmstreifens „Santa Claus". An Spannung und Unterhaltung fehlte es nicht.

Für das Leitungs- und Durchführungsteam der CAJ war es selbstverständlich, das Betreuungsangebot bis 14 Uhr wieder kostenlos zu gestalten. Doch die Eltern der Kinder ließen es sich nicht nehmen, mit Geldspenden dafür Danke zu sagen. Sie würden es gerne sehen, wenn die CAJler auch im nächsten Jahr zur gemeinsamen Unterhaltung der Kinder unter dem Motto „Kinder warten auf's Christkind" wieder einladen würden. Eigentlich gab es dafür schon eine Zusage. Für die Bereitstellung des Pfarrheimes dankte das Leitungs- und Betreuungsteam Pfarrer Große ganz besonders.

Text und Bild(er) von Fred Lehner

  • caj_heiligabend1
  • caj_heiligabend2
  • caj_heiligabend3
  • caj_heiligabend4

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de