Kinderkirche im April

Die Kinderkirche für Kinder im Alter bis zu sieben Jahren ist in der katholischen Pfarrgemeinde St. Johannes zur festen Einrichtung geworden. Von den Eltern der Kinder wird dies dankbar anerkannt. Das zeigte sich wieder am Sonntag als es um das Thema „Der reiche Fischfang ging“. 

 

Zu Beginn des Choramtes hatte Pfarrer Norbert Große die Kinder mit Leiterin Christina Schaller und Christine Seiler im Gotteshaus begrüßt und gesegnet. Die kleinen Christen zogen singend in das Pfarrheim. Das große Altartuch schmückte mit brennender Kerze und Kreuz den Raum. Die Kinder beteten, dass sie leere Netze bringen, die Gott mit seinem Wort füllen möge. Lesung und Evangelium nach Johannes trug Christina Schaller bei großer Andacht der Kinder vor. Jesus habe den Jüngern beim Auswerfen ihrer leeren Netze geholfen und sie gefüllt. Die Kinder drückten im Schlussgebet ihre Dankbarkeit für alles Gute, das der liebe Gott tue, aus. Nach dem Vater durften die kleinen Christen aus dem Netz Fische fangen und mit nach Hause nehmen.

 

Text und Bild von Fred Lehner

  • kinderkirche_apr01
  • kinderkirche_apr02
  • kinderkirche_apr03

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de