Kinderkirche im November

Mit einem Reigen und dem Lied „Gute Menschen" begann die Kinderkirche für die 4-7jährigen kleinen Christen am Sonntag im Pfarrheim St. Josef. Sie stand unter dem Motto „Heilige – Freunde Gottes".

 

Vorher hatte Pfarrer Norbert Große die Kinder und ihre Begleiter in der Pfarrkirche gesegnet. Christina Schaller und Christine Seiler nehmen sich der Kindern gerne an und brachten zum Ausdruck: „Gott freut sich, dass du da bist." Nach dem Lied „Ich fass dich golden ein", war von den Heiligen, wie St. Martin und St. Nikolaus die Rede. Die Heiligen, sie haben Gutes getan, tragen Gott in ihrem Herzen. Die Kinder sangen „Gute Menschen, heilige Menschen".

Überraschend war für die kleinen Christen, dass Gott jedes Kind bei seinem Namen kenne. Ein kleiner Höhepunkt war das große Bodentuch mit Kreuz und Kerze. Die Kinder durften ihre Kerzen anzünden. Dann waren Kerze und Stift gefragt, denn jedes Kind durfte seine eigene Namenskerze gestalten. Es gab leuchtende und strahlende Kinderaugen, als sie bei hellem Kerzenschein das Vater unser beteten.

Text und Bilder von Fred Lehner

  • kinderkirche_nov1
  • kinderkirche_nov2
  • kinderkirche_nov3

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de