Erntedank

"Bist du der Vater der Menschen,, so ist die Erde dein heimliches Paradies, das du uns zum Leben gegeben hast. Und die Blumen wollen es gar nicht verbergen, dass sie für uns blühen in deinem Auftrag, und die Früchte reifen, damit sie uns nähren, in deinem Auftrag, weil du uns liebst."

Dieses Wort von Richard Thalmann hat das Blumenschmuckteam mit Brigitte Jakobwski , Hermie Brauner, Christine Wirth und Gertrud Blödt der katholischen Pfarrgemeinde St. Johannes auch in diesem Jahr inspiriert, ein kleines Kunstwerk neben dem Altartisch entstehen zu lassen. Pfarrer Norbert Große war zu Beginn des Choramtes am Sonntag in der Pfarrkirche St. Johannes sehr angetan von dem kunst- und liebevoll gestalteten Erntealtar.

Er sagte dem "Blumenschmuckteam", das sich seit seinem Hiersein in Floß um den Kirchen- und Altarschmuck kümmert und hervorragend eingespielt und bewährt hat, ein herzliches Vergelt's Gott. Die Erntegaben wurden größtenteils selbst organisiert, doch die Gebrüder Lindner und der Mad'l Beck waren auch heuer wieder sehr spendabel. Viele Gläubige ließen es sich nicht nehmen, das kleine Kunstwerk des Erntealtars zu bestaunen.

Text und Bilder von Fred Lehner

  • erntedank01
  • erntedank02

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de