Pfarrwallfahrt nach Padua

Die katholische Pfarrgemeinde St. Johannes geht auch in diesem Jahr wieder auf Reisen. So wird die Pfarrwallfahrt nach Padua/Italien zum Heiligen Antonius führen. Wie schon im letzten Jahr hat sich Heimatpriester, Pater Leo Beck, für die Flosser Pfarrangehörigen frei gemacht und wird sie bei der Wallfahrt vom 12. bis 16. Mai begleiten. Die Unterkunft ist in der Nähe der Kathedrale von Padua vorgesehen. Fahrpreis mit Unterkunft und Verpflegung voraussichtlich 300 Euro. Außer Padua wird auch das nahe gelegene Venedig besichtigt. Anmeldungen von Interessenten nimmt ab sofort Rita Rosner, Telefon 2572, jeweils vormittags zwischen neun und elf Uhr entgegen.

Text von Fred Lehner

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de