Adventsfeier der Caritas-Sozialstation Floß-Flossenbürg

"Zuhause pflegen, helfen und beraten". Dieses Angebot der Caritas-Sozialstation Floß - Flossenbürg nehmen derzeit bis zu 50 alte, kranke und hilfsbedürftige Menschen rund um das Flosser Amt in Anspruch. Sie wissen um die Hingabe und Zuneigung des aufgeschlossenen Pflegeteams unter Leiterin Maria Käs.

Nicht mehr missen möchten die betreuten Patienten den besinnlichen Nachmittag und das Wiedersehen im Rahmen einer Adventsfeier, die am Sonntag im gut besuchten Pfarrheim St. Josef abgehalten wurde.

Erstmals überbrachte Pfarrer Georg Gierl aus Flossenbürg in seiner Eigenschaft als Vorsitzender der Caritasstation die Grüße auch von Pfarrer Norbert Große aus Floß und des erkrankten Geschäftsführers Eduard Frauenreuther.

Adventszeit bedeute Vorbereitung und Zeit der Erwartung. Viel Zeit werde den Patienten gegeben, die man als geschenkte Zeit für das Gebet und das Schauen auf den Retter der Welt sehen möge. Ein Vergelt's Gott sagte Pfarrer Gierl für die vielen Dienste des Betreuungsteams, das mit viel Herz und guten Worten der Zuneigung seinem Dienst verrichte. Das zeige von Menschlichkeit. Pfarrer Gierl wünschte allen Patienten weiterhin ein "menschliches Jahr" und erfreute mit einer kleinen Geschichte über die Weihnachtszeit.

Still wurde es bei den Vorträgen der Veehharfengruppe aus Flossenbürg, die auch das Lied: "Macht hoch die Tür" anstimmte. Der Auftritt der Kinder aus dem Kindergarten St. Johannes M. Vianney unter Leitung von Agnes Schwarzmeier mit ihrem Team brachte strahlende Augen bei den sichtlich gerührten Patienten. Lied und Spiel wechselten sich ab, wobei Michelle Lichtenberg, Amina Frauenreuther, Jonathan Venzl und Michael Weig bei ihrem Adventskranzspiel, bei dem auch St. Nikolaus mitwirkte, besonders erfreuten.

St. Nikolaus wusste wieder recht viel über so manche Ereignisse in diesem Jahr zu erzählen und erfreute die große Gemeinschaft der Caritas-Sozialstation. Selbst Gebackenes, Tee, Punsch und Kaffee schmeckten vorzüglich. Leiterin Maria Käs versäumte nicht, für all die Vorbereitung durch viele fleißige Hände Dank zu sagen.

Text und Bilder von Fred Lehner

  • caritas_advent01
  • caritas_advent02
  • caritas_advent03
  • caritas_advent04
  • caritas_advent05
  • caritas_advent06

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de