Kreuzweg auf St. Nikolaus

Die Kreuzwegandacht am Palmsonntag durch den Katholischen Männervereins ist aus dem kirchlichen Leben der Pfarrgemeinde St. Johannes nicht mehr wegzudenken. Für die Gläubigen vermittelt das Kleinod im Markt, die St. Nikolauskirche, eine ganz besondere Atmosphäre.

Wieder hatten sich zahlreiche Frauen und Männer am Sonntag gegen 16 Uhr auf dem Nikolausberg eingefunden, um den Kreuzweg mit zu feiern.

Pfarrer Norbert Große wurde von Kreuz und Ministranten begleitet. Die Gläubigen haben in ihrem Eingangsgebet Bereitschaft gezeigt, die Stationen des Kreuzweges zu gehen und sie nachdenkend und nachempfindend zu betrachten. Die Kreuzwegstationen sind das Beispiel, das Jesus Christus uns gegeben hat: Uns zur Erlösung und zum Lernen. Die Bitte richtete sich an Jesus Christus, uns zu lernen, seinen Weg in unserem Leben zu gehen, damit sein Weg unser Weg und sein Leben unser Leben werde möge.

Als gegen 16 Uhr der Regen einsetzte, versammelten sich die Gläubigen in der St. Nikolauskirche zur Andachtsfeier.

Text und Bilder von Fred Lehner

  • kreuzweg

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de