Weltmissionssonntag / "Eine-Welt-Laden"

Das fünfjährige Bestehen der von einer ökumenischen Frauengruppe der katholischen und evangelischen Kirchengemeinden ins Leben gerufenen Einrichtung "Eine-Welt-Laden" stand am Sonntag der Weltmission im Mittelpunkt der Eucharistiefeier in der Pfarrkirche St. Johannes.

Erfreut hatten die Auftritte der Kinder des Kindergartens St. Johannes M. Vianney, die mit Lied, Spiel und Fürbitten zur Gestaltung des Gottesdienstes beitrugen. Nach dem Segen versammelten sich die Kinder rund um den Altartisch und hatten mit ihrem Lied Gott gebeten, dass er uns immer nahe bleiben möge.

In seiner Predigt richtete Pfarrer Norbert Große den Blick auf die Menschen in Indien. Sie stehen im Mittelpunkt des Weltmissionstages, unter dem Motto: "Die Liebe Gottes auf den Punkt bringen." Gott ist in jedem Menschen. Der Punkt auf der Stirn bedeute Würde und Heiligkeit. Wir sind als Kinder Gottes berufen. Die Würde des Menschen dürfe nicht missachtet werden. Mission bedeute Auftrag, Auftrag, hinaus zu gehen in alle Welt und das Wort Gottes verkünden. Unser Auftrag sei es auch, die Not der Menschen mit lindern zu helfen. Das geschehe durch den Verkauf der Waren aus dem "Eine-Welt-Laden". Pfarrer Große hatte das aufopfernde Engagement der acht Frauen, die den Verkaufsladen betreuen, herausgestellt. Jede Mithelfende erfülle in besonderer Weise eine der vielfältigen Aufgaben.

Schon vor Beginn des Gottesdienstes hatten sich viele Gläubige um den Verkaufsstand in der Kirche eingefunden. Die Waren aus der Dritten Welt waren begehrte Einkaufsmittel.

Der Verkaufsladen wird am Sonntag, 30. Oktober in der evangelischen Pfarrkirche St. Johannes-Baptista aufgestellt. Geöffnet ist er jeden Dienstag von 16 bis 17 Uhr im katholischen Pfarrheim St. Josef. Auch sonntags kann nach den Gottesdiensten um 9 Uhr ein Einkauf getätigt werden.

Text und Bilder von Fred Lehner

  • weltmissionsso01
  • weltmissionsso02
  • weltmissionsso03
  • weltmissionsso04
  • weltmissionsso05
  • weltmissionsso06

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de