Palmsonntag

Wieder hatten sich Mitglieder des Katholischen Frauenbundes zur Vorbereitung auf den Palmsonntag viel Mühe gemacht. In Fleißarbeit trafen sie sich in der vergangenen Woche im Pfarrsaal zum Binden der Palmbuschen, die am Kirchenportal vor Beginn der Vorabendmesse am Samstag und am Palmsonntag zum Kauf angeboten wurden. Der Erlös aus dem Verkauf der Palmbuschen wird wieder einen guten Zweck zugeführt. Der Beginn der heiligen Woche vom Palmsonntag bis Ostern wurde von vielen Christen mit gefeiert.

Im Eingangsbereich des Friedhofes versammelte sich eine große Gläubigenschar zur Weihe der Palmbuschen durch Pfarrer Norbert Große. Unter Vorantritt von Kreuz, Ministranten, Lektor und Pfarrer bewegte sich eine lange Prozession mit Gebet und Gesang in die Pfarrkirche zum Gottesdienst.

Die musikalische Gestaltung der Eucharistiefeier übernahm der Kirchenchor unter Leitung von Konrektor Hans Fröhlich, an der Orgel spielte Christoph Fischer. Der Chor sang die Kantate: „Stimmet Hosianna an" und „Hosianna, gelobt sei, der da kommt" von Gregor, sowie das „Macht Bahn" von Schultz.

Text und Bilder von Fred Lehner

  • palmsonntag01
  • palmsonntag02
  • palmsonntag03

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de