Palmsonntag

Es war wieder ein starkes Bekenntnis zur römisch-katholischen Kirche und zum christlichen Glauben. Viele Gläubigen, die Kinder des Kindergartens und Volksschüler, versammelten am Palmsonntag am Eingang des Friedhofes zur Palmprozession in das Gotteshaus. Die von den Mitgliedern des Frauenbundes angefertigten Palmbuschen wurden restlos verkauft. Der Erlös wird der Ärztin, Schwester Ellen in Südafrika, für ihre Arbeit zur Verfügung gestellt.
Pfarrer Norbert Große hatte aus dem Evangelium gelesen und die Palmbuschen gesegnet. Die Prozession, angeführt mit Kreuz und Ministranten, Pfarrer und Gläubige mit Buschen und Weidenkätzchen, erinnerte an den Einzug Jesu in Jerusalem. In der Pfarrkirche wurde der Palmsonntag gefeiert. Nach dem Gottesdienst verkauften die Firmlinge verzierte Osterkerzen, die reißenden Absatz fanden.

Text und Bild(er) von Fred Lehner

  • palmsonntag2004

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de