Maiandachten in der Flosser Pfarrei

„Ave Maria zart, du edler Rosengart, lilienweiß, ganz ohne Schaden, ich grüße dich zur Stund' mit Gabrielis Mund: Ave, die du bist voller Gnaden"

In der Pfarrkirche St.Johannes hat die Statue der Gottesmutter ihren besonderen Platz. Geschmackvoll mit Blumen verziert, steht sie ganz im Mittelpunkt des Marienmonats.

Pfarrer Norbert Große feiert mit den Gläubigen der katholischen Kirchengemeinde erstmals das Marienlob im Kirchenjahr in der Pfarrkirche.

Erfreulich, dass er die Tradition aufrecht erhält, Maiandachten auch auf dem Kleinod des Marktes, der St.Nikolauskirche, zu feiern. Gebet, Gesang und Marienlob, abschließend Segen des Pfarrers mit dem Abendgebet wurden zur eindrucksvollen Andacht aller Gläubigen.

Text und Bild(er) von Fred Lehner

  • maiandacht01
  • maiandacht02
  • maiandacht03

Simple Image Gallery Extended

Drucken E-Mail

Pfarrei St. Johannes Floß  -  Pfarrer-Jakob-Raß-Zentrum 2  -  92685 Floß  -  Email: info@pfarrei-floss.de